Stellenausschreibung

 

Die Ev.Luth. St.GeorgKirchgemeinde Chemnitz-Rabenstein schreibt zur Wiederbesetzung ab 1. März 2021 folgende Stelle bzw. Stellenanteile aus:

1. Friedhofsmitarbeiter im Umfang von 20 Prozent eines vollbeschäftigten Mitarbeiters.

2. Kirchner im Umfang von 60 Prozent eines vollbeschäftigten Mitarbeiters.

Beide Stellenanteile können gemeinsam oder auch getrennt vergeben werden.

Die tarifliche Eingruppierung richtet sich nach den Bestimmungen der Kirchlichen Dienstvertragsordnung der Ev.Luth. Landeskirche Sachsens (KDVO) in Verbindung mit dem Stellenplan des Anstellungsträgers.

Die Zugehörigkeit zur Ev.Luth. Landeskirche Sachsens soll gegeben sein. Vom zukünftigen Stelleninhaber bzw. von der zukünftigen Stelleninhaberin der Kirchnertätigkeit wird die Bereitschaft erwartet, vorund nachbereitend zu den Gottesdienstzeiten am Sonntag, an kirchlichen Feiertagen sowie bei Veranstaltungen am Samstag tätig zu werden und im Rahmen der Tätigkeit der Dienstgemeinschaft verbunden zu sein. Erfahrungen im kirchlichen, handwerklichen und landschaftspflegerischgärtnerischen Bereich sind willkommen.
PKW-Führerschein sollte vorhanden sein sowie die Bereitschaft, Maschinen zur Landschaftspflege zu bedienen.

Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung bis zum 30.11.2020 an den Kirchenvorstand der Ev.Luth. St.Georg-Kirchgemeinde Chemnitz-Rabenstein, Georgenkirchweg 1, 09117 Chemnitz.

Für Rücksprachen stehen zur Verfügung: Herr Hans-Joachim Mehner (Vorsitzender des Kirchenvorstands)
Tel.: 015237 73 62 32 oder
Pfarrer Martin Schanz
Tel.: 0371820 16 47,
mail: martin.schanz(at)evlks.de